Tanzschule

Als Brautpaar müssen wir ja auch den Eröffnungstanz absolvieren 🙁
Das heisst noch viel üben bis zur Hochzeit. Deshalb waren wir heute für eine Stunde bei unserem Tanzlehrer.
Vor zwei Jahren, als mein Studium noch nicht so zeitausfüllend war, haben wir ja regelmäßig ein- bis zweimal die Woche getanzt. (Mein Studium ist zwar jetzt erfolgreich beendet, allerdings haben wir es noch nicht geschafft, wieder mal zum Tanzen zu gehen 🙁 )
Ich hoffte, dass wir nicht allzu viel verlernt haben.
Angefangen haben wir mit einem langsamen Walzer. Klassischerweise wollen wir aber als Eröffnungstanz den Wiener Walzer machen. Und ich muss sagen, es hat wirklich ganz gut geklappt fürs erste Mal nach so langer Zeit 😉
Den nächsten Termin haben wir dann am kommenden Montag *Freu*
Tanzen macht mir aber auch wirklich sehr viel Spaß, nicht wahr mein Schatz???

Einen Kommentar schreiben