Doch ein anderer Pastor?

Gestern waren wir in Herford in nem Bastelshop. Da haben wir alles schön zusammengestellt, wie die Einladungen aussehen sollen. Allerdings hatte der Laden leider keine Karten mit passenden Briefumschlägen. Also war ich heute nach Feierabend noch in Bielefeld. Hier hatten Sie dann sehr schöne, da hab ich gleich zugeschlagen 🙂
Da wir noch ein bischen Zeit hatten, waren Simone und ich noch in der City und haben schonmal geschaut, was es so kleidtechnisch alles zu haben war. So gewisse Vorstellungen hatte ich ja und ein Nettes habe ich auch gesehen.

So, und dann hatten wir um sechs den Termin zum Friedensgebet. Der Pastor machte einen ganz netten Eindruck. Nach dem Gebet haben wir uns dann noch nen wenig unterhalten. Er hat uns die Kirche gezeigt und wie das dann alles aussieht. Dann habe ich meinen Wunsch geäußert. Ich möchte gern von meinem Großvater zum Altar geführt werden. Das fand er ja überhaupt nicht gut 🙁 *schrei*
Hab dann angedeutet, dass es ja noch andere Pastoren gibt und dass das ja wohl unsere Trauung sei!!! Und dann hat er wohl gemerkt, wie wichtig mir das ist und dann hat er eingelenkt. Wär ja wohl noch schöner… 🙁
Chris hat dann noch seine Wiedereintrittserklärung bekommen und die Anmeldung zur Trauung, die wir ausgefüllt nächste Woche im Gemeindebüro abgeben sollen. Und dann wird auf dieser komischen Versammlung dann beschlossen, ob Chris wieder ein Kirchenmitglied werden darf. Ich denke mal, da wird schon alles gut gehen 😮

Einen Kommentar schreiben